Frontpage of blog #4, get to know Bak4 & bk7

Kennenlernen - #4 Bak4 & Bk7

Meistens, wir bekommen die Erfahrung von anderen, Bak4 ist besser als Bk7.

Ist das echt? Lassen Sie uns weiterhin Prismen kennenlernen.

Dieses Mal werden wir über Bak4 & Bk7 sprechen.

Nun, um nicht so langweilig zu werden, lösen wir zuerst die wichtigste Frage.

Wie unterscheidet man Bak4 und Bk7?

Im Porro-Prisma können Sie das Fernglas auf etwa 40 cm halten, um durch die Okulare zu beobachten.

Wenn das Okular unter der Punktform ein perfekter Kreis ist, herzlichen Glückwunsch, Sie haben ein bak4-Fernglas.

Wenn es einen grauen Rand hat, ist das Fernglas ein BK7-Prisma.

Dies funktioniert nur mit Porro-Ferngläsern.

different view between Bak4 & Bk7

 

Möchten Sie mehr wissen? Fahren Sie mit dem Rest fort.

Zuallererst sollten Sie wissen, dass Porro und Roof Typen sind, während Bak4 und Bk7 Modelle sind.

Sogar Dach hat auch Typen. Aber um das einfach verständlich zu machen. Wir reden nur über Porro & Roof.

Genau wie Computer sind AMD und Intel großartige CPUs, aber unterschiedliche Marken (Typen). Inzwischen sind sie viele Modelle von jedem von ihnen. Dasselbe gilt für Bak4 und Bk7.

SO ist Bak4 besser als Bk7?

Es kommt darauf an.

Im Allgemeinen kann die Bak4-Lichtdurchlässigkeit 99 % erreichen, die Bk7-Lichtdurchlässigkeit beträgt etwa 83 %. Aus diesem Grund sehen Sie möglicherweise, dass einige Ferngläser mit Bak4-Prismen eine Lichtübertragungsrate von 99,99 % aufweisen.

Aber ein paar Ferngläser, die die oberen Bk7-Prismen verwenden, sind sehr teuer. Sie haben eine Vergrößerung und Größe, die über das durchschnittliche Fernglas hinausgehen, und werden mit sehr klaren Zwecken in wirklich guter Qualität hergestellt. Vertrauen Sie mir, sie sind teurer.

In der Verwendung können Menschen mit bloßem Auge nicht zwischen Bak4 und Bk7 unterscheiden, insbesondere bei Dachferngläsern. Sogar Porro-Ferngläser mit geringer Vergrößerung (weniger als 5x) oder besserem Design, da das Sichtfeld groß genug ist und das Graurandphänomen nicht beobachtet werden kann.

Aber das Interessante ist, dass die meisten Menschen das Bk7-Fernglas nicht akzeptieren können, nachdem sie das bak4-Fernglas benutzt haben. Es kann durch psychologische Faktoren verursacht werden. Also die Kaufberatung, eher BAK4 Fernglas zu empfehlen.

Erweitertes Lesen.

Warum ist Bak4-Teig?

light go through prism

Hier ist ein Bild aus Wikipedia, das zeigt, wie Licht durch ein Prisma fällt. Natürlich ist es nur ein herkömmliches Prisma für Bildungszwecke. Hier können wir auch den Lichtverlust beobachten.

a porro prism

Und so sieht ein Porro-Prisma aus, sie sind immer ein Paar, Licht tritt durch zwei Prismen wie eine Schlange, sodass das menschliche Auge das korrigierte Bild sehen kann.

Wie wir bereits erwähnt haben, haben Porro-Prismen theoretisch einen Brechungsindex von 100%, JA, wenn das einfallende Licht paralleles Licht ist, wie auf dem Wiki-Bild.

In Wirklichkeit wird das durch die Objektivlinse fallende Licht gebündelt (Objektivlinse ist eine konvexe Linse), was zu einem geringfügigen Unterschied im Einfallswinkel des Lichts führt. In der Abbildung unten geht nur das gelbe Licht vollständig durch das Prisma, während das rote und blaue Licht teilweise verloren geht. Wie kann dieser Teil des Verlusts reduziert werden? Die Antwort ist bereits in diesem Blog. Geh und finde es.

 

loss of light

 

 

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

1 von 3